Samstag, 11. Oktober 2014

Fundgrube Kleiderkammer :-)

Letztens hat meine Mama mich in eine Kleiderkammer mitgeschleift. Aus anfänglicher Skepsis wurde nach und nach Begeisterung - es ist einfach eine Goldgrube für Recyclingprojekte. Als erstes fiel mir kuschliger Flanellschlafanzug in die Hände und ich wusste sofort was daraus werdenwürde - so ein Flanellkapuzenhemd wollte ich schon lange nähen! Ganze 50 Cent hats gekostet, dabei habe ich nur das Oberteil und die Knöpfe "verbraucht", die Hose ist noch da und wiird wohl zu einem kleinen Schlafanzug umgenäht :-)


Noch ein Star wars Schriftzug geplottert und mein Großer ist begeistert!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen