Sonntag, 13. Oktober 2013

Schnullerhase und Yorik


Unser Flo hat ne total #hammer Angewohnheit die Ecken und Zipfel von den Ohren und dem Halstuch von seinem Schnullerhasen in die Nase zu stecken, anders kann er nicht einschlafen. Dem entsprechend sieht sein alter Hase auch aus, zudem hat er momentan ne Schnupfnase und so ist das beim Einschlafen eine ziemlich schmierig ecklige Angelegenheit.


Also musste DRINGEND Ersatz her. Den alten Hasen habe ich vom Sigi*kid Semmel abgeschaut, war aber nicht soo zufrieden mit der Umsetzung:










Jetzt hab ich ein neues Ebook entdeckt und habs einfach mal ausprobiert. Bin soweit ganz zufrieden nur die Schnauze werd ich beim Nächsten wohl etwas kleiner machen.


Der Semmel wurde glücklicherweise direkt akzeptiert und hat nur ein verschmiertes Ohr vom Mittagsschlaf davongetragen










Für den Großen gabs nen Yorik aus Sweat in einer schrecklichen Farbe, hab ihn auf dem letzten Stoffmarkt nur mitgenommen, weil es ein Reststück war und der Händler ihn mir fast umsonst dazugegeben hat, ganze 2 Meter, jedoch super tolle Flauschqualität. Was solls, ihm gefällts ^^






Beides passt  wieder mal zu Made4Boys

Kommentare:

  1. Also ich finde bei Schnuffelhasen-Umsetzungen zum verlieben. Aber den Yorik finde ich supergigantischgut!!! :-) Manchmal kommen Stoffe/ Farben/ Muster etc. erst dann richtig gut raus, wenn/ weil die Kinder darin strahlen. Und bei der tollen Appli dazu ist das ja auch kein Wunder.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Superschön! Da wird mein Großer schon neidisch. LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Echt toll geworden- und die Schlumpf-Appli find ich echt klasse

    AntwortenLöschen
  4. ich finde die Farbe vom Yorik toll :-) und auch der Rest ist super geworden

    AntwortenLöschen