Donnerstag, 29. November 2012

crow and roll und Kuscheljacken


Endlich hab ich die crow und roll Hose aus der vorletzten Ottobre ausprobiert und finde das sieht sooo süß aus am Flo, dazu die Jacke aus dem superkuschligen Streifennicky vom Stoffmarkt für beide Jungs. Bei SImon kam noch ein Häschen drauf.





Ein vernünftiges Foto ist halt schwer beim Flo, weil er mir immer wieder abgehauen ist, bzw sofort auf die Kamera zugelaufen kam  :-))


Also einmal auf den Tisch gestellt, da war er dann aber gar nicht glücklich mit




Und noch zwei Unterwäschesets für den Großen, wieder mit Stoffmalfarbe und Ottobreschablonen verziert.



Donnerstag, 22. November 2012

Eigentlich wolltw ich gaaanz viel nähen, aber ständig kommt irgendwas dazwischen :-(

Erst der Große krank, dann der Kleine krank, wenn der Kleine krank wird müssen wir meist in die Klinik, diesmal dann eben auch, dann war die Frau Doktor der Meinung wir müssten doch nicht mehr bleiben, also wieder heim, Kind weiter krank...

Wenn der Flo krank ist, will er nur bei mir bleiben, Tag und Nacht, holt ständig sein Bondolino ausm Schrank und läuft mir mit dem Ding hinterher - aaah! 11 kg sind mittlerweile ganz schön schwer, vor allem wenn man sie drei Stunden am Stück aufm Rücken sitzen hat. Und die Nächte erst!!!!!!!!  Die heutige war echt schlimm! Wisst ihr eigentlich wie kalt es heut nacht draußen war? Ich schon - das Weinen und Jammern konnte ich unseren lieben Nachbarn doch nicht die ganze Nacht zumuten - also gingen wir spazieren, um 3 Uhr morgens :-(((

Na ja, hoffentlich ists bald wieder mal überstanden, gibt es hier eigentlich noch mehr Mamis von Kindern mit Galaktosämie? Ich würde mich sehr über Austausch freuen! Flo hat zwar "nur" die Duarte D2 Variante, aber wir müssen wegen jedem Pieps ins KH und er wird soooo viel öfter und schlimmer krank als der Große, ich geh langsam auf Zahnfleisch und frag mich ob das auch irgendwie zusammenhängt?

Ich zeig euch mal was ich so genäht hab (Noch vor dem Krankheitsschub hier)

Kapuzenpulli (Ben von CZM) für meinen Mann und den gleichen für Simon




Einmal Elefantös passend zu dem hier schonmal gezeigten Kuschelhasen




Unterwäsche sets, insgesamt 4 Stück, nur find ich die jetzt nicht mehr zusammen, die Hemden sind mit Stoffmalfarben und den Schablonen von Ottobre bemalt



 Roboteryorik für den Großen, den hat er noch nicht gesehen, weil er die ganze Woche bei Oma bleibt, damit ich mich hier um den Flo kümmern kann




Lederpuschen für den kleinen kranken Mäuserich - mit dem knallroten Ecopell hab ich genau sein Geschmack getroffen, er findet sie gaanz toll! 


 




Donnerstag, 8. November 2012

Fotoshooting


Heute war der Fotograf im Kindergarten

und da Simon wirklich und ganz ehrlich nix hübsches zum Anziehen im Schrank hatte,
 MUSSTE ich die halbe Nacht gestern durchnähen.
  Außerdem wollte ich sowieso unbedingt dieses Hemd aus der neuen Ottobre nähen, um mal zu sehen ob ich es noch kann.
  Früher hab ich nämlich so einige Hemden für meine vier Brüder genäht. Da fällt mir auch ein, ich könnte ja mal bei Mama in den Kisten mal wühlen im Keller, die ganzen Klamöttchen müssten doch mittlerweile meinen Jungs schon passen.

  Na jedenfalls habe ich den coolen Dinostoff genommen, den fand Simon so toll und ich dachte man sieht eventuelle Fehler nicht so sehr, wegen der Buntigkeit ;-)   Und da ein dünnes Hemd allein zu kalt wäre, kam noch ein Fleecepullunder dazu mit dem schönsten Dino vom Hemdstoff. 
 Pullunder ist was zu breit geworden, da es schon spät war und ich einfach so ohne Schnittmuster aufs geratewohl losgeschnippelt hab.




Einmal Hemd allein - man sieht kaum Details da der Stoff so bunt ist:



Die Kombi ist sogar Luftsprungtauglich - Maaamaaa, ich kann fliegen!!!
(sagte Simon als er die Fotos sah ;-))